Rakuten Shop Star

Preisverleihung im Bamberg zum Rakuten Shop Star
Wir besuchten den Rakuten Tower in Tokio

Auf Entdeckungsreise:

Shopstar Gewinner Gerhard Zelle, besucht Rakuten-Tower in Tokio, trifft Rakuten-Mitbegründer Seichu und tauscht sich mit japanischen Kollegen aus.

Ende April war es endlich soweit: Die bereits auf der Live!12 prämierten Rakuten Shop Star Gewinner traten ihre Reise ins ferne Asien an, um in Tokio den Rakuten-Tower, den Hauptsitz der Firma in Japan, zu besuchen. Dort empfing sie kein Geringerer als Masatada Kobayashi, kurz Seichu,der im Jahr 1997 mit vier anderen Visionären Rakuten gegründet hat. Ist der Händler glücklich und erfolgreich, ist es Rakuten auch“, fasste Seichu die Firmen Philosophie des „Empowerment“ zusammen.
Beim Treffen mit ihren japanischen Kollegen hatten die deutschen Online Händler die Gelegenheit, ihre eigenen Shops vorzustellen und sich von der einen oder anderen innovativen Idee inspirieren zu lassen. „Die Gespräche mit den Kollegen werden uns im Tagesgeschäft sehr gut weiterhelfen“, zeigen sich Kerstin und Reinhard Zeus von Heartware begeistert. Neben dem beruflichen Austausch blieb unseren Shopstars auch genügend Zeit, um Tokios faszinierende Sehenswürdigkeiten zu besichtigen, die fremde Kultur zu bestaunen und sich auf kulinarische Erlebnisreisen zu begeben. Ausgestattet mit 500 Euro „Taschengeld“ hatten die Shopstar-Gewinner bei ihrer Shopping-Tour durch Tokios pulsierende Einkaufsmeilen gleich doppelt Spaß!

Bilder von der Tokio Reise

Workshop mit Masatada Kobayashi (Senior Executive Officer) und Gründungsmitglied von Rakuten, Inc.
in diesem Hotel in Tokio waren für 4 Tage zu Gast
Im Rakuten Großraum Büro. Gedankenaustausch der Händler mit den japanischen E-Commerce Consultants
Wir waren Rakuten Shop Star und fuhren zur Belohnung für 5 Tage nach Tokio